Die Unkeler Hunnen feierten zünftig ihr 10. Lager   -    Pressetext online

Unsere Aktueller Artikel von diesjährigem Lager 2024 :

 

Die Hunnen lagern in Unkel mit Freud und Spektakel

Das 11. Unkeler Hunnenlager entfachte vom 26. bis 28. April 2024 erneut die Begeisterung der Besucher im Bürgerpark von Unkel. Inmitten der faszinierenden Welt der Hunnen und der reichen Kultur Zentralasiens bot das Lager nicht nur ein Spektakel für die Sinne, sondern auch eine Atmosphäre der Großzügigkeit und Herzlichkeit.

Ein Höhepunkt war zweifellos die Spendenübergabe am Samstag, die den Förderkreisen Bonn und Dat Kölsche Hätz offiziell überreicht wurde.

Es wurden unteranderen Gutscheine für das Phantasialand,

eine Holzbank, Blumenkübel und ein Servicewagen übergeben.

 

Das Wochenende war gespickt mit kulturellen Höhepunkten und Auftritten verschiedener Künstler, die das Lager zu einem unvergesslichen Erlebnis machten.

Das Tambourcorps Erpel, Soulmade, Sharaf Chamsin, De Lack is aff, das Männerballett Traumtänzer, die Feier Brass Jugend Rheinbrohl, Thomas und Viktoria Ottersbach (Die Ottis) sowie The Two Ticks sorgten für Unterhaltung und Begeisterung bei den Besuchern aller Altersgruppen.

Neben den künstlerischen Darbietungen gab es ein vielfältiges Programm für die ganze Familie, darunter Bauchtanzvorführungen, Schwertkämpfe, Feuershows und schamanische Riten. Die kleinen Gäste konnten sich beim Bogenschießen, Lederarbeiten, Eroberung von Atilas Schatztruhe und auf der Hüpfburg austoben.

Am Sonntag konnte man Zeuge einer prächtigen Hunnenhochzeit werden. König Uzindur und seine Gemahlin Shahin erneuerten feierlich ihr Eheversprechen und bekräftigten damit ihre unwiderrufliche Bindung.

Die Abende wurden mit beeindruckenden Schwertkampfvorführungen, einem bezaubernden Lichtertanz und einem atemberaubenden Feuerspektakel abgerundet. Auch die Händlermeile und die kulinarischen Genüsse trugen zum Erfolg des Wochenendes bei.

Das 11. Unkeler Hunnenlager war ein voller Erfolg und hinterließ nicht nur unvergessliche Eindrücke, sondern leistete auch einen wichtigen Beitrag zur Unterstützung bedürftiger Kinder und ihren Eltern. Ein h erzliches Dankeschön geht an alle Beteiligten und Sponsoren, die dieses besondere Ereignis möglich gemacht haben. Wir freuen uns bereits auf das nächste Jahr.

Auf unserem Lager dieses Jahr hatten wir den General Anzeiger zuGast .

Dieser hat einen schönen Artikel mit Fotos von unserem Lager rausgebracht . 

In dem hier unter versehen Link könnt ihr diesen gerne nachlesen

 Hunnenlager hat in Unkel die Zelte aufgeschlagen

Pressetext 2023
Rückblick auf ein tolles 10. Jubiläumslager im Unkeler Bürgerpark 2023
Presse 2023_nach-dem-Lager.pdf
PDF-Dokument [124.6 KB]

Harry und Silvia Vollmer bei Oliver Pocher in der Dinner Party auf SAT1

Zur kompletten Folge einfach auf das Bild klicken (vlnr: Harry und Silvia Vollmer, Felix Schumacher, Romina Diezel, Stephan Schmidt mit Knappe)

 

 

Zur Sendung am 27. März 2018:

Oliver Pocher umgeben von Menschen in ungewöhnlichen Kostümierungen! Ob der Gastgeber sich seiner heutigen Gästerunde im Verlauf der Sendung anpassen wird? Die Freude an der Verkleidung begleitet den Menschen schon seit jeher – und das nicht nur zu Karneval! Den Wunsch, in eine andere Rolle zu schlüpfen und den Alltag einmal komplett hinter sich zu lassen, verspüren immer mehr Menschen: Ob im Verein oder privat, innerhalb der stetig wachsenden Cosplay- und Live Action Role Playing-Szene oder auf Conventions – das Angebot ist groß! Wie es ist, wenn das Kostüm und das Ausleben der verkörperten Figur zum festen Bestandteil im Leben werden, davon berichten unsere Gäste. 
 

Unsere Gäste:

Harry Vollmer (60) und Silvia Vollmer (49)
Kleider machen Leute – das wissen auch Harry und Silvia Vollmer. Beide sind im Vorstand des Vereins „KG 1. Unkeler Hunnenhorde 2005 e. V.“ und leiten als „König Attila“ und „Königin Greka“ mit viel Herzblut, Spaß und sozialem Engagement ihre „wilde Horde“. Die hunnische Gewandung gehört unbedingt zum Lebensgefühl der Vereinsmitglieder und ihrer Familien.

Romina Diezel (29) alias „Eden Craft“
Romina Diezel, bekannter unter ihrem Künstlernamen „Eden Craft“, ist eines der bekanntesten Gesichter aus dem Bereich Cosplay. Dieser Kostümierungsstil orientiert sich an der Ästhetik von Comic, Manga, Anime oder aber auch Filmen und Computerspielen. Ob als Model der Szene-Zeitschrift „Cosplayzine“, internationales Werbegesicht oder Leiterin von Workshops – „Eden Craft“ ist absolute Fachfrau. Seit über 14 Jahren ist sie Teil einer immer größer werden Szene.

Stephan Schmidt (49)
Stephan Schmidt (49) ist „Ritter aus Leidenschaft“. Seit über 10 Jahren lebt er sein Hobby in der Mittelalter-Szene aus, wo er als „Der Bär“ einen rauflustigen Ritter verkörpert. Stephan „spielt“ nicht das Mittelalter, er lebt es! Nicht nur die Gewandung ist es, die Stephan interessiert: Die Auseinandersetzung mit der facettenreichen mittelalterlichen Geschichte, die Vermittlung der damaligen Kultur und die Wahrung ritterlicher Tugenden sind längst fester Bestanteil seines Lebens.

Felix Schumacher (25)
Felix Schumacher beschäftigt sich mit Maskottchen seit er 12 Jahre alt ist. Heute hat er seine Leidenschaft zum Beruf gemacht. Vom Erstellen der Kostüme bis hin zur Organisation von Auftritten in den selbigen bietet er den Kunden über seine Firma „best motivation“ einen kompletten Service rund um das Thema „Maskottchen“ an.

Interview im TV-Studio am 27.03.2018 - einfach auf das Bild klicken

Presseberichte über die Unkeler Hunnen sowie Dankesschreiben

Auszug aus "Herzblättchen 2017" von "Dat Kölsche Hätz"

Bericht aus dem Wochenkurier Unkel Ausgabe 19/2016

Alle Artikel über die Unkeler Hunnen auf

 

 

NEW:

7. Lager der Unkeler Hunnen 28. - 30. April 2017

http://www.news4press.com/Meldung_976592.html

 

Jahreshauptversammlung der Unkeler Hunnen am 09.10.2016 - 1 .Vorsitzender Harry Vollmer im Amt bestätigt

http://www.news4press.com/Meldung_956791.html

 

6. Lager der Unkeler Hunnen 22. - 24. April 2016

http://www.news4press.com/Meldung_924815.html

 

 

Fünftes Lager der Unkeler Hunnen im zehnjährigen Bestehen der Horde

http://www.news4press.com/Meldung_879100.html

 

KG 1. Unkeler Hunnenhorde 2005 e. V. für Deutschen Engagementpreis 2013 nominiert

http://www.news4press.com/Meldung_734748.html



3. Lager der Unkeler Hunnen

http://www.news4press.com/Meldung_732704.html



Die Unkeler Hunnenhorde steht in den Startlöchern zur Session 2013

http://www.news4press.com/Meldung_708056.html

 

Unca-Lö schallt es durch das Stammlokal der Unkeler Hunnen

http://www.news4press.com/Meldung_684409.html

 

Wilde Horden und fremde Stämme lagern im Unkeler Fritz-Henkel-Park

http://www.news4press.com/Meldung_650684.html

 

Die Unkeler Hunnen und der Blombel

http://www.news4press.com/Meldung_640707.html

 

Die Hunnen lagern vor den Toren der Stadt Unkel

http://www.news4press.com/Meldung_587027.html

 

Unkeler Hunnenkönigin erhält Dankorden

http://www.news4press.com/Meldung_575075.html

 

Ehrenmitgliedschaft für Silvia Vollmer

http://www.news4press.com/Meldung_569236.html

 

Unkeler Hunnen beim Musical "Fantasie"

http://www.news4press.com/Meldung_561158.html

 

Gelbe Horde zog durch Unkel

http://www.news4press.com/Meldung_528160.html

 

Hunnenhochzeit bei 1. Unkeler Hunnenhorde 2005 e. V.

http://www.news4press.com/Meldung_523075.html

 

Hunnen wählen Führungsspitze

http://www.news4press.com/Meldung_519229.html

 

1. Unkeler Hunnenhorde 2005 e. V. vom Bazillus Carnevalis befallen

http://www.news4press.com/Meldung_516524.html





nach Oben                                                                                                                                                                 Weiter zu Links

Druckversion | Sitemap
© KG 1. Unkeler Hunnenhorde 2005 e. V.

Anrufen

E-Mail

Anfahrt